Ein Schlüsseldienst sorgt für Ihre Sicherheit

Sie werden Eltern? Sorgen Sie für die Sicherheit Ihres Kindes

Ist ein Baby erst einmal auf der Welt, sind einige Vorkehrungen zu treffen, schließlich soll es sich wohlfühlen können. Um Unfälle zu vermeiden, ist es notwendig, scharfe Kanten und spitze Ecken zu polstern. Auch Steckdosen müssen mit einer Kindersicherung versehen werden, damit die Kleinen nicht mit den Fingern hineingelangen. Putzmittel, Medikamente und weitere Chemikalien sollten sicher verschlossen sein, sodass Kinder keine Möglichkeit haben, diese zu erreichen.

Zahlreiche Sicherheitsmaßnahmen lassen sich ohne hohen Kostenaufwand umsetzen. Gerne beraten wir Sie diesbezüglich und erklären Ihnen, wie Sie Ihr Heim mit wenig Aufwand sicher gestalten können.

 

Wirksame Maßnahmen müssen nicht teuer sein

Türklinken und Fenstergriffe ziehen Kleinkinder magisch an, denn an ihnen können sie sich festhalten und hochziehen. Mit etwas Glück öffnet sich sogar die Tür und Ihr Kind kann sehen, was sich dahinter verbirgt. Damit es erst gar nicht soweit kommt, sollten Sie verstellbare Griffe nach oben drehen, damit Ihr Kind nicht an sie herankommt. Sie befinden sich gerade in der Planung Ihres neuen Heimes? Oder sind Sie mitten in der Bauphase?

Dann sollten Sie über den Einbau von zweiteiligen Fenstern nachdenken, denn diese sind unten feststehend und ausschließlich oben beweglich. Ihr Kleinkind hat somit keine Chance die Fensteröffnung zu erreichen, weshalb Unfälle effektiv vermieden werden.

Ein Klemmschutz an gekippten Fenstern und Balkontüren verhindert, dass sich die Kleinen Hände und Arme einklemmen. Gerne beraten wir Sie ausführlich, damit auch Ihr Kind in einem sicheren Zuhause aufwachsen kann!